Home / Allgemein / Rollentrainer Rennrad – unsere Testsieger

Rollentrainer Rennrad – unsere Testsieger

rollentrainer RennradSie möchten witterungs- und tageszeitunabhängig auf Ihrem Rennrad trainieren? Dann kaufen Sie sich doch einen Rollentrainer Rennrad. Die Trainingsgeräte nehmen wenig Platz in Anspruch und bieten ein effizientes Training, wie Sie es wünschen. Mit einem Rollentrainer sind Sie vollkommen unabhängig und flexibel. In einen Rollentrainer können Sie Ihr vorhandenes Fahrrad jederzeit einspannen und einfach losfahren.


Gemäß Ihrem Leistungslevel sind die Widerstandsstufen eines Rollentrainers einstellbar. Anbei finden Sie ausgewählte Rollentrainermodelle, die sehr gut verarbeitet und zu empfehlen sind. Preislich befinden sich die Geräte in einem moderaten Bereich. Eine Investition lohnt sich bei dem hohen Nutzen der Trainingsgeräte, die alle sehr langlebig sind und auch nach Jahren der Beanspruchung immer noch nutzbar sind.

Ausgestattet sind die Rollentrainer mit einer Magnetbremse. Die Widerstandsstufen sind über einen Hebel am Lenker einfach und bequem einstellbar und wählbar. Über Schnellspannsysteme lässt sich Ihr Fahrrad schnell und leicht in das Gerät einspannen. Die Rollentrainer sind perfekt für ein Standalonetraining. Die Trainingsgeräte werden vormontiert geliefert. Die Endmontage ist einfach und geht schnell.

1. Rollentrainer Rennrad Tacx Blue Matic T2650

Rollentrainer Rennrad Tacx Rollentrainer für FahrräderMit dem Rollentrainer Rennrad Tacx Blue Matic T2650 können Sie ein perfektes Standalonetraining absolvieren. Der Lenkerwiderstandshebel ist zehnstufig einstellbar. Der maximale Widerstand des Rollentrainer Rennrad Tacx Blue Matic T2650 liegt bei 700 Watt. Der Rollentrainer Rennrad Tacx Blue Matic T2650 ist für 29 Zoll MTBs nutzbar. Die Magnetbremse hat zwei Scheibenbremsen und insgesamt acht Dauermagneten und ein 1 kg Schwungrad. Der Rahmen des Rollentrainer Rennrad Tacx Blue Matic T2650 ist sehr stabil und robust.

Der Rollentrainer Tacx Blue Matic T2650 ist vormontiert und lässt sich sehr einfach und unkompliziert aufbauen. Die Bedienung des Rollentrainer Rennrad Tacx Blue Matic T2650 ist sehr leicht. Über den zehnstufigen Lenkerwiderstandshebel ändern Sie die Position der Magnete zueinander. Sobald Sie schneller fahren, steigt der Widerstand während der Fahrt. Alternativ können Sie auch einen schwierigeren Modus einschalten. Die Handhabung des Trainingsgerätes ist sehr einfach. Qualitativ ist das Gerät sehr hochwertig verarbeitet und von hoher Nutzungsdauer. Mit diesem Rollentrainer können Sie über viele Jahre hinweg trainieren. Das Preis- und Leistungsverhältnis ist sehr gut, so dass das Gerät sehr anzuempfehlen ist.

Hier geht es direkt zum Rollentrainer auf Amazon – hier klicken!

Details

zehnstufiger Widerstand
Maximalwiderstand: 700 Watt
Magnetbremse
1 kg Schwungrad
acht Dauermagnete
robust

Fazit

Mit dem Rollentrainer Rennrad Tacx Blue Matic T2650 trainieren Sie vollkommen flexibel und unabhängig von jeder Witterung und Tageszeit. Das Trainingsgerät lässt sich sehr leicht aufbauen und bietet Ihnen ein ganzheitliches Training. Die Einstellung des Gerätes auf das individuelle Trainingsniveau ist sehr einfach. Die Verarbeitungsqualität des Rollentrainers ist hervorragend. Preislich ist das Gerät sehr anzuempfehlen.

Hier gehts direkt zum Sparangebot des Tacx Rollentrainer für Fahrräder auf Amazon - hier klicken!

2. Rollentrainer Rennrad Elite Novo Mag Speed

Rollentrainer Rennrad Elite Novo Mag SpeedDer weiß-rote Rollentrainer Rennrad Elite Novo Mag Speed verfügt über einen fünffach verstellbaren Widerstand, der sehr komfortabel über einen Lenkerhebel eingestellt werden kann. Der Rollentrainer Rennrad Elite Novo Mag Speed ist mit einer Magnetbremse ausgestattet. Die Rolle besteht aus hochwertigem Elastogel, das viel Grip gibt und Ihnen ein sehr geräuscharmes Training bietet. Zusätzlich verschleißt der Reifen auf der Elastogelrolle weniger. Der Rollendurchmesser liegt bei 3 cm.

Der Novorahmen gewährleistet ein sehr vereinfachtes Radeinspannen. Für das Training mit dem Rollentrainer Elite Novo Mag Speed können Sie alle Fahrräder mit einer Größe von 24 Zoll bis 29 Zoll verwenden. Dadurch bleiben Sie immer flexibel, was die Verwendung des Traingsgerätes betrifft. Es ist sehr gut verarbeitet und haltbar. Der Preis des Rollentrainers von Elite ist sehr gut. Der Rollentrainer hat eine hohe Lebensdauer, so dass sich die Investition sehr lohnt.

Details

Fast Fixing System
weiß-rot
fünffach verstellbarer Widerstand
Magnetbremse
Elastogelrolle mit 3 cm Durchmesser
für Fahrräder mit 24 Zoll bis 29 Zoll

Fazit

Der Rollentrainer Rennrad Elite Novo Mag Speed lässt sich sehr einfach handhaben. Insbesondere vollzieht sich das Einspannen des Fahrrads sehr einfach und schnell. Sie können verschiedenste Räder in unterschiedlicher Größe in den Rollentrainer Rennrad Elite Novo Mag Speed einspannen und bleiben somit hinsichtlich der Verwendung des Trainingsgerätes sehr flexibel. Mit dem Rollentrainer Rennrad Elite Novo Mag Speed trainieren Sie vollkommen witterungs- und tageszeitunabhängig. Der Rollentrainer ist sehr gut verarbeitet und lange nutzbar. Preislich ist der Rollentrainer sehr attraktiv.

Hier gehts direkt zum Sparangebot des Elite Rollentrainer Novo Mag Speed auf Amazon - hier klicken!

3. Rollentrainer Rennrad Tacx Booster T2500

Rollentrainer Rennrad Tacx Booster T2500Der hellblaue Rollentrainer Rennrad Tacx Booster T2500 bietet Ihnen einen zehnfach einstellbaren Widerstand. Sie können die Einstellung über einen Hebel am Lenker vornehmen und Ihr Training entsprechend Ihrem Level anpassen. Der Rollentrainer Rennrad Tacx Booster T2500 ist für ein Standalonetraining bestens geeignet. Geliefert wird der Rollentrainer Rennrad Tacx Booster T2500 mit einer Skyliner Vorderradstütze.

Der Rollentrainer Rennrad Tacx Booster T2500 verfügt über eine Magnetbremse mit 2 x 8 Dauermagneten. Der maximal zu wählende Widerstand liegt bei 1050 Watt. Integriert ist ein 2 kg Schwungrad. Auch bei langsamen Geschwindigkeiten bietet der Rollentrainer Rennrad Tacx Booster T2500 eine gute Leistung. Der Rollentrainer Rennrad Tacx Booster T2500 wird vormontiert geliefert. Die Endmontage ist einfach durchführbar. Eine Anleitung ist im Lieferumfang enthalten. Der Tacx Booster Rollentrainer ist sehr hochwertig verarbeitet und hat eine lange Nutzungsdauer. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist sehr gut.

Details

hellblau
zehnfach einstellbarer Widerstand
Widerstandhebel am Lenker
Skyliner Vorderradstütze
Magnetbremse
2 x 8 Dauermagnete
Maximalwiderstand: 1050 Watt
2 kg Schwungrad

Fazit

Der Rollentrainer Rennrad Tacx Booster T2500 ermöglicht Ihnen ein unabhängiges Training zu Hause. Vollkommen flexibel können Sie zu jeder Tageszeit und bei jeder Witterung optimal trainieren. der Rollentrainer Rennrad Tacx Booster T2500 ist einfach aufzubauen und zu bedienen. Die Verarbeitung des Gerätes ist sehr gut, die Nutzungsdauer des Rollentrainers ist hoch, so dass er sehr anzuempfehlen ist. Preislich ist das Trainingsgerät überaus interessant.

Hier gehts direkt zum Sparangebot des Tacx Rollentrainer Booster auf Amazon - hier klicken!

Check Also

Ganzkörpertrainer

Ganzkörpertrainer – was Sie wissen müssen

Wozu ist ein Ganzkörpertrainer da? Um Ihre Fitness zu verbessern, ohne dass Sie dafür ins …